Erfolg ist kein Zufall - Wir wissen, was zu tun ist!

Deutsch English

Rolf Popp Pro Consult

Unternehmenspositionierung

Wir vermitteln Wissen, zeigen Erfolgsfaktoren auf und bieten Beratung bei der Unternehmenspositionierung!

Moderne Unternehmenspositionierung ist ein Wechselspiel

zwischen Vision/Mission, Werten, Analyse und Markt.

 

Jedes Unternehmen hat eine Unternehmenspositionierung, aber nur wenige kennen diese im Detail bzw. nur wenige wissen, wie ihre Kunden diese wahrnehmen. Die Positionierung ergibt sich am Markt durch Unternehmensaktivitäten sowie durch die individuelle Kommunikation, die ein Unternehmen aussendet. Entscheidend ist dabei i.d.R. die Interpretation des Marktes und nicht die eigene Interpretation, denn hier findet die Kontaktentscheidung bzw. Vergabe eines Auftrags oder das in Betracht ziehen einer Geschäftsbeziehung statt.

 

 

Unternehmenspositionierung ist eine Aufgabe für echte Strategen!

 

 

Gründe für eine Unternehmenspositionierung

 

Generelle Anlässe:
a) Neupositionierung
b) Positionsausbau
c) Umpositionierung

 


Konkrete Anlässe:

  • Neuausrichtung der Firma
  • Entwicklung neuer Produkte
  • Umsatz- und Gewinnrückgang
  • Aufbau neuer Geschäftsfelder
  • Eintritt in neue Märkte
  • Überproportionales Wachstum
  • Unternehmensfusion und Unternehmenskauf
  • Der Wunsch, vom Kunden anders wahrgenommen zu werden
  • Längere Zeit ist vergangen ohne absolute Klarheit zu diesem Thema
  • Bereits die eigenen Mitarbeiter geben verschiedene Antworten auf die Frage zur eigenen Unternehmenspositionierung
  • Größere Veränderungen in der Firma
  • Erreichen einer einzigartigen Stellung im Wettbewerbsumfeld
  • Imageaufbau und Imagepflege
  • Annäherung an die Zielgruppe
  • Heben des Unternehmenspotenzials
  • Dem Kunden erklären, wer Sie sind und was Sie tun

 


Sich gezielt aufstellen und konkret vom Wettbewerb abgrenzen, das ist die Aufgabe!

 

 


Vorteile und Nutzen einer Unternehmenspositionierung

• Bessere Abgrenzung zum Wettbewerb

• Zielkonformes Agieren wird möglich

• Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

• Steigerung der Anzahl an guten Kunden
• Erzielen einer höheren Marktdurchdringung
• Erhöhung der Anzahl an Geschäftsabschlüssen
• Einfachere Verkaufserfolge
• Möglichkeit für höhere Margen
• Investitionen gezielter und sinnvoll steuern
• Werbekosten durch Zielgenauigkeit verringern

 

Unternehmenspositionierung ist der Ausgangspunkt für den Trend „Kunde“

 


Wir wissen, was zu tun ist!

 


Erste Hinweise zur aktuellen Positionierung liefern die Umsatzentwicklung und Kundenstruktur für ein spezielles strategisches Geschäftsfeld, für ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung. Es spielen aber auch das gesamte Produktsortiment, die Unternehmenskultur, die Ziele und Gewohnheiten der Firma, die Eigentümer, die Mitarbeiter u.v.m. eine wichtige Rolle bei der Unternehmenspositionierung.

 

 


Strategische Unternehmenspositionierung

ist wie das Anfertigen eines Sicherheitsschlüssels


Unternehmenspositionierung ist wie das Anfertigen eines Sicherheitsschlüssels für die Tür „Kunde“. Dabei muss man den Schlüssel „Positionierung“ neben allen Facetten, Feinheiten und Kanten als Gesamtheit verstehen und mit ihm sehr exakt und genau arbeiten. Nur so setzt man sich gegenüber dem Wettbewerb durch und öffnet mit diesem Schlüssel das Schloss zum Kunden.

 

 


Methode und Analyse der Unternehmenspositionierung

Wir schauen genau hin!


Zum einen muss genau erkannt werden, wofür ein Unternehmen genau steht und zum anderen ist die Einschätzung des Marktes in Bezug auf das Unternehmen und dessen Angebot zu analysieren.


Da jeder Mensch individuell interpretiert und sich der Markt laufend verändert, ist auch die Unternehmenspositionierung stets im Fluss. Die einmal aufgestellten oder gelebten Verhaltensweisen und das Firmenauftreten passen plötzlich nicht mehr zu den Kundenanforderungen oder sind veraltet. Dieser Prozess ist fließend. Von den Menschen in einem Unternehmen wird er meistens nicht wahrgenommen, da sich diese innerhalb des Systems befinden. Solche Veränderungen sieht man nur von außen oder erkennt sie durch gezielte und intensive Analyse.


Deshalb sprechen wir zum einen von der internen Eigeneinschätzung und zum anderen von der Fremdeinschätzung, der echten Unternehmenspositionierung aus Käufer- bzw. Wettbewerbssicht.

 


Konzept Unternehmenspositionierung:

Fremdeinschätzung versus Eigeneinschätzung

 

 

Unternehmenspositionierung Beispiel

 

 

Die Ergebnisse dieser beiden Blickrichtungen sind in der Praxis nur selten identisch. Dies kann man sich auch als Schnittmenge zweier Kreise vorstellen. Sofern es nur geringe Unterschiede gibt, führt dies kaum zu Akzeptanzproblemen, die Schnittmenge ist dann relativ groß. Die Übereinstimmung kann zudem durch gezieltes Kundenmarketing erhöht werden. Liegen die Interpretationen jedoch weiter voneinander entfernt, kann ein Unternehmen aus Kundensicht nicht mehr die kritische Akzeptanzhürde überwinden und wird deshalb von diesem nicht mehr als akzeptabler Geschäftspartner in Erwägung gezogen. In diesem Fall sind alle bisherigen Anstrengungen umsonst.

 

 


Beurteilung, Anpassung und Optimierung der Unternehmenspositionierung!


Bei den meisten Unternehmen ist die aktuelle Positionierung ein willkürliches Ergebnis der bisherigen Geschäftstätigkeit in Kombination mit der bis dato geführten Unternehmenskommunikation. Dabei ist häufig zu beobachten, dass die bisherige Positionierung nicht mehr zum Markt passt, veraltet ist und konkrete Analysen, laufende Optimierungen oder eine starke bzw. konkrete Vision oder Mission fehlen.


Gerade bei jungen Unternehmen treten bis ca. 10 Jahre nach Gründung solche Veränderungen der Positionierung in hohem Maße auf. Ein typisches Merkmal für Veränderungen in der Positionierung ist z.B. ein signifikanter Rückgang in Umsatz und Gewinn. Es kann aber auch die Entwicklung neuer Geschäftsfelder, Produkte oder Leistungen sein, welche die Wahrnehmung des Kunden verändern.


Bei Unternehmen, die länger als 10 Jahre am Markt tätig sind, stellen wir häufig fest, dass eine Überprüfung der Unternehmenspositionierung und ggf. Neujustierung lange zurück liegt und damit auch hier Handlungsbedarf besteht.

 

 


Ablauf und Inhalte unserer Unternehmenspositionierung:


1. Neutrale Analyse der Ausgangssituation

a. Personen
b. Geschäftsfelder, Produkte, Dienstleistungen
c. Unternehmens
d. Kunden

2. Analyse des Wettbewerbs

3. Analyse des Marktes
4. Erarbeiten und erkennen geeigneter Möglichkeiten der Positionierung
5. Festlegen einer zukunftsfähigen Unternehmenspositionierung
6. Handlungen und Maßnahmen daraus ableiten
7. Gezielte Aktivitäten dazu entwickeln und umsetzen
8. Regelmäßiges überprüfen und Anpassen der Positionierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sensibel erkennen, welche Unternehmenspositionierung wirklich geeignet ist.

 

Dazu benötigt man viel Erfahrung, ein sehr gutes analytisches Know-how bei der Unternehmensanalyse in Kombination mit der Fähigkeit, unternehmerisch den aktuellen und künftigen Wettbewerb einschätzen zu können. Hierbei spielen Wettbewerbsvorteile, der Markt und Potentiale eine wichtige Rolle. Anschließend muss die gefundene Positionierung gelebt und durch gezielte Maßnahmen in die Realität umgesetzt werden.

 

 

Erfahrungshintergrund Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) Rolf Popp:


• 20 Jahre Erfahrung in der strategischen Beratung
• Analyse von mehreren hundert Unternehmen
• Ständiger Dialog mit erfolgreichen Unternehmen und Geschäftsführern
• Spezialist für Wettbewerbsvorteile
• Dozent für Unternehmensführung
• Dozent für Marketing und Vertrieb

 

Das bringen wir zudem mit:


• Neutrale, offene Betrachtungsweise
• Sensibles Erkennen und Einschätzen der Ausgangssituation
• Intensives unternehmerisches Know-how
• Wissen um die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen
• Kreativität

 

 

 

Angebot Unternehmenspositionierung

Wir bieten eine ganzheitliche Beratung und Betreuung.

 

 

Beratung Unternehmenspositionierung 


• Gerne geben wir ein Angebot für eine komplette Überarbeitung Ihrer Unternehmenspositionierung ab.

 

Workshop Unternehmenspositionierung


• Sie können einen Workshop zum Thema buchen. Verstehen und Erkennen der wichtigsten Aspekte, Erfolgsfaktoren und Möglichkeiten.

 

Coaching Unternehmenspositionierung


• Wissensvermittlung im Rahmen eines Coachings.

 

Beispiele Unternehmenspositionierung


• Natürlich zeigen wir Ihnen konkrete Beispiele auf.

 

Methoden Unternehmenspositionierung


• Wir haben konkrete Methoden und Abläufe entwickelt, um zielorientiert und zügig erfolgreiche Ergebnisse zu liefern.

 

Referenzen Unternehmenspositionierung


• Eine Auswahl stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

 

Wir unterstützen Sie individuell, zielbezogen und mit unserer Kompetenz bestehend aus Fachwissen und strategischer Analyse sowie unserem persönlichen Erfahrungsschatz zum Thema Unternehmenspositionierung Ihrer Wettbewerbsvorteile.

 

 

Unsere Geschäftsfelder:

Strategieberatung

… mit Strategie zu mehr Erfolg!


Mit meiner Strategieberatung sichern Sie bisher Erreichtes, sehen Potenziale und Risiken und erkennen Wettbewerbsvorteile. Mit meinem Team und mir legen Sie den Grundstein für einen erfolgreichen, wettbewerbsfähigen Weg in die Zukunft.

 

Eine Strategieberatung mit Konzept und Ziel.

 

 

Ablauf & Konzept Strategieberatung:

  1. Klärung Ihrer individuellen Vorhaben und Ziele
  2. Unternehmens- und Zukunftsanalyse 
  3. Entwicklung geeigneter Unternehmensstrategien
  4. Ausarbeitung entsprechender Maßnahmen und Meilensteine
  5. Strategiecontrolling und Anpassung

 

 

Meine Erfahrung beruht auf Know-how und dem Wissen aus hunderten von Unternehmensstrategien gepaart mit Kreativität und Kostenbewusstsein.

 

Das Ergebnis meiner Arbeit zeigt Chancen und Potenziale, aber auch Risiken auf und stärkt insbesondere Ihre Wettbewerbsfähigkeit und Wettbewerbsvorteile.

 

Gerne übernimmt mein Team und ich auch einzelne Aufgabenstellungen.

 

 

 

Unternehmensvermittlung

Mein Team und ich verstehen uns als europaweit tätige Unternehmensvermittlung (M&A-Beratung) mit modernen Strategien, professionellem Projektmanagement, viel Erfahrung, einem breiten Netzwerk und einer diskreten und professionellen Umsetzung.


Als moderne, erfolgreiche Unternehmensvermittlung

verstehen wir uns als Ihren Dealmaker

 

Wir beraten und vermitteln:

  • Kauf & Verkauf von Unternehmen
  • Beteiligungen
  • Unternehmensnachfolge
  • Stille Teilhaber
  • Management Buy In (MBI)
  • Strategische Partner

 

 

Mit neuen Wegen in neue Zeiten!


 

 

Unternehmensbörse

Herzlich willkommen auf unserer Unternehmensbörse.

 

Hier finden Sie besonders interessante Projekte unserer Vermittlungstätigkeit im Bereich Unternehmensverkauf und Unternehmenskauf. Diese beinhaltet auch den gesamten Bereich der Unternehmensnachfolge.

 

 

Unternehmensbörse 

  • Angebote Unternehmensverkauf

  • Gesuche Unternehmenskauf

  • Unternehmensnachfolge
  • Beteiligungen und Spin offs

 

 

Sie haben Fragen, oder möchten selbst gerne ein Unternehmen oder Beteiligung kaufen oder verkaufen. Gerne gehen wir auf Ihre Fragen ein, geben weitere Auskünfte und erörtern mit Ihnen auch weitere Möglichkeiten.

 

PS: Unsere Unternehmensbörse ist immer tagesaktuell!

 

 

 

Research & Targets

Effektive Suche nach geeigneten Targets & Investoren

 

Gerade heute wird es immer wichtiger, den richtigen Geschäftspartner oder das richtige Akquisitionsziel z.B. bei der Unternehmensvermittlung zu finden. Dabei ist der Rechercheprozess und das Handling rund um die Kontaktanbahnung einer der wichtigsten Aspekte für den Deal-Erfolg.

 

Mein Team und ich haben über viele Jahre, erfolgreiche Modelle, Instrumente und Vorgehensweisen entwickelt die vom Markt als seriös und interessant wahrgenommen werden.

 

Unser Research ! ... auch für Sie finden wir:

  • Interessante Unternehmen / Targets
  • Solvente Investoren& Firmenkäufer
  • Geeignete Unternehmensnachfolger
  • Kompetente Teilhaber
  • Passende Strategische Partner

 

Zur richtigen Zeit am richtigen Platz. Erst die aktive Suche gewährleistet ein Mindestmaß an Erfolgswahrscheinlichkeit und Chance auf hochinteressante Möglichkeiten. ... dies bieten wir.

 

 

Gerne unterstützen wir AKTIV Ihre Suche!

 

 

 

Unternehmensbewertung

Theorie ist geduldig. - Wir kommen aus der Praxis!

 

Bei meiner Analyse und Einschätzungen erkennt mein Team und ich echte Werte, Potentiale und Notwendigkeiten und wissen diese zu bewerten.

 

Insbesondere beim Unternehmensverkauf, dem Unternehmenskauf oder Beteiligungsbewertung ist dies wohl der entscheidenste Erfolgsfaktor für Ihren Deal-Erfolg. 

 

Erfahrene & marktfähige Unternehmensbewertung:

  • Unternehmensbewertung - Gutachten
  • Marktfähige Werteinschätzung von Unternehmen
  • Fortführungsprognose nach IDW
  • Firmenwert-Ermittlung und Machbarkeitsanalysen
  • Due Diligence

 

Es wäre leicht hohe Werte zu nennen, aber es bedarf viel Erfahrung und Rückrat die Empfehlung so auszuspechen, dass ein Deal-Erfolg gerade noch möglich ist.

 

Zu uns kommen Menschen die realisierbare Ergebnisse möchten !

 

 

 

Aktuelle Meldungen

  • Unternehmensvermittlung

  • Strategieberatung

  • Unternehmensverkauf

ROLF POPP PRO Consult GmbH
Tel. 0049-(0)931-70 52 85 - 70
rolf.popp@pro-consult.com

Unternehmensvermittlung, Strategieberatung, Unternehmensverkauf, Strategische Partner, Fusionsberatung, Unternehmensbörse, Unternehmensbewertung | © pro-consult.com | 3WM OHG